Glamour Escort

Städte/Citys:

Callgirls mit Premium Merkmalen gefragt

Immer öfters werden Callgirls im Premium Sektor gesucht. Doch wo ist eigentlich der Unterschied? Eine Frage, die wir uns einmal näher angesehen haben. Generell sollte natürlich immer unterschieden werden, für welchen Zweck ein Callgirl gewünscht wird. Soll es sich einfach nur um einen schnellen Besuch im Hotelzimmer handeln, reicht in der Regel auch der einfache Service der Damen vollkommen aus. Diese kommen ab bereits 1 Stunde direkt in das Hotel oder zum Kunden nach Hause. Dabei geht es um Erotik und intime Wünsche, die mit einer großen Vielfalt ausgelebt werden können. Die meisten Männer sind mit diesem Angebot sehr zufrieden. Anders dagegen der Deluxe Service der Callgirls, die meistens nicht nur für das schnelle Date bestellt werden.

Deluxe bei den Callgirls

Geht es nicht nur um den schnellen Service, kann ein Blick auf den Premium bei den Callgirls durchaus lohnen. Kunden, die mit dem treffen auch eine Begleitung verbinden möchten, entscheiden sich gerne für diesen Service. Die meisten Deluxe Callgirls sind gebildet, charmant und verfügen über gutes Benehmen. Sie eignen sich also für wesentlich mehr, als nur für einen schnellen Intimverkehr. Sie glänzen häufig direkt bei Begleitungen, die durchaus auch auf das internationale Parkett oder in beste Gesellschaft führen dürfen. Viele Männer buchen diese Damen dabei für mehrere Stunden oder sogar über mehrere Tage. Besonders beliebt ist der Overnight-Service, wobei die Callgirls bereits am frühen Abend erscheinen und erst am nächsten Tag den Kunden wieder verlassen. Viele entscheiden sich dabei für Premium Callgirls. Die meisten Agenturen können diesen Wunsch erfüllen und genau das richtige für Ihn bieten.

Premium teurer?

Die große Frage stellt sich dabei, ob der reine Premium Service bei den Callgirls teurer ist. Nicht unbedingt, wie wir erfahren mussten. Wird allerdings eine reine Unterteilung nach Girls vorgenommen, die schnell nur auf dem Zimmer erscheinen und Damen, die dabei auch Begleiten, erweist sich das Premium Callgirl als teurer, da sie eben auch wesentlich mehr Service anbietet. Generell sollte aber bei einer Buchung der Fokus nicht auf den Preis liegen, sondern viel mehr auf die Erwartungen und Anforderungen, die jemand an so einem Treffen stellt. Diese bestimmen letztlich auch das Preisgefüge.

Reisebegleitung mit Premium Callgirls

Besonders beliebt sind übrigens auch die Reisebegleitungen. Hierfür kommen generell nur Premium Callgirls in Frage. Sie bieten genau das, was Mann für einen anspruchsvollen Urlaub mit einer tollen Begleitung sucht. Dabei kann es sich um einen kurzen Städte Trip genauso handeln, wie um eine Reise in die Karibik oder zu anderen Domizilen auf dieser Welt. Die Callgirls vom Premium Escort stehen dafür immer auf Anfrage bereit.

Premium Merkmale

Es ist also nicht nur der Körper der hier entscheidet. Das ganze Auftreten, die Persönlichkeit sind wichtige Ansatzpunkte, die einen Premium Service bei den Callgirls ausmachen. Die Damen müssen galant und selbstsicher auftreten. Nicht nur auf dem Hotelzimmer, sondern auch bei gesellschaftlichen Anlässen und Geschäftsessen. Sie überzeugen dabei mit Persönlichkeit, Bildung, Konversation und einfach einem perfekten Gesamtbild. Das sind Punkte, die einen Premium ausmachen. Auch Sprachvielfalt gehört dazu. Premium Callgirls sollten neben Deutsch auch Englisch und am besten weitere Sprachen beherrschen. Schaden kann das nie. Ganz im Gegenteil, es wird sogar oft von den Kunden erwünscht.